Karriere

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Karriere bei der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH interessieren.
Wir bieten qualifizierten und erfahrenen Fach- und Führungskräften individuelle Gestaltungsspielräume und langfristige Perspektiven. Wir zeichnen uns durch eine arbeitnehmerfreundliche Unternehmenskultur aus, bei der das Thema Familie und Beruf stark im Fokus steht. Auch die Employability (Beschäftigungsfähigkeit) unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig.
Wenn Sie die künftigen Herausforderungen meistern möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Großes leisten – Die Energiewelt von morgen gestalten
Nutzen auch Sie Ihre Chance, gemeinsam mit uns neue Energiewelten zu gestalten und bewerben Sie sich jetzt bei uns! Nehmen Sie die spannende Herausforderung bei einem der führenden regionalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands an.
Neben vielen Jobangeboten suchen wir zur Verstärkung verschiedener Teams mehrere Ingenieure der Fachrichtung Versorgungstechnik oder mit vergleichbarer Qualifikation.

**Ingenieure (m/w) der Fachrichtung Versorgungstechnik oder mit vergleichbarer Qualifikation**

Nachfolgend finden Sie eine Kurzbeschreibung der verschiedenen Aufgaben:

Asset Manager Versorgungstechnik für die Abteilung „Netzmanagement & Netznutzung“ - Referenznummer ST-48/2018

  • Durchführung der Grundlagenplanung Netzbewirtschaftung
  • Analyse der Vorgaben und technischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Weiterentwicklung der spartenübergreifenden Gesamtstrategie insbesondere der Vorgaben zur Erweiterung und Umbau der Netze

Ingenieur Versorgungstechnik für die Abteilung „Projektierung, Bauleitung und Sonderdienste“ - Referenznummer ST-44/2018

  • Organisation, Durchführung und Abrechnung von Schweißprüfungen im Bereich Stahl und Kunststoff PE-HD, Verantwortliche Person im Unternehmen für die Zulassung zum Schweißfachbetrieb
  • Übernahme der Aufgaben des Strahlenschutz durch die Beauftragung der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH
  • Planung und Durchführung von Leistungen zur Schweißgüte für den Stadtwerke Düsseldorf Konzern und externer Kundschaft

Zwei Ingenieure Versorgungstechnik Fernwärme für die Abteilung “ Projektierung, Bauleitung und Sonderdienste“ - Referenznummer ST-45/2018

  • Technische und wirtschaftliche Planung von Fernwärme-Maßnahmen
  • Verantwortliche Person für die technischen Inhalte von Ausschreibungen und Vergabeverhandlungen, Verhandlungen u.a. mit Ämtern der Stadt Düsseldorf, Ingenieurbüros, Investoren, Ferngasleitungsbetreibern
  • Durchführung von hydraulischen Berechnungen für den Ausbau des Fernwärmenetzes

Ingenieur Versorgungstechnik (m/w) für die Abteilung „Anschlusstechnik & technische Beratung“ - Referenznummer ST-47/2018

  • Planung und Koordination von Sonder-Netzanschlüssen Gas, Wasser sowie aller Fernwärme Netzanschlüsse bei Neuanschlüssen, Umlegungen und Trennungen
  • Begleitung und Monitoring der laufenden Fernwärmemaßnahmen sowie Abgleich der Rechtslage im Rahmen des Netzanschlussprozesses und den aktuellen Prozessen und Verträgen
  • Übersetzung der gesetzlichen Anforderungen in umsetzbare Arbeitsprozesse, Verfolgung der ständigen Anpassung der Verordnungen und Gesetze
  • Ansprechpartner für Kundschaft bei technischen Fragen zu Fernwärmeanschlüssen sowie Sonder-Netzanschlüssen Gas, Wasser

Ingenieur Versorgungstechnik für die Abteilung „Anschlusstechnik & technische Beratung“ - Referenznummer ST-43/2018

  • Technische Beratung und Betreuung von Planern, Handwerkern und Kunden zu Fragen der Fernwärme-Versorgung
  • Planung, Auslegung und Beschaffung von Fernwärmestationen für Neubauten oder bei Leistungsänderungen
  • Durchführung von Leistungsmessungen an Fernwärme-Übergabestationen der Netze

Nutzen Sie Ihre Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – und freuen Sie sich auf einen innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgeber!

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail an meinebewerbung@swd-ag.de unter Angabe der jeweiligen Referenznummer, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Frau Lisa Dlugaszewicz
Tel.: (0211) 821 2594

Ingeneur Prozesstechnik (m/w)

Für die Abteilung Netzführung und Geodaten suchen wir einen Ingenieur Prozesstechnik (w/m)

In diese Aufgaben stecken Sie Ihre Energie:

  • Bereitstellung und Validierung von Daten des Netzleitsystems im Rahmen GLDPM und SO-GL
  • Betrieb der zentralen Netzleit-, Entstörungsmanagement-, Fernwirk- und Rundsteuertechnik
  • Betreuung der IT-Kompetenz des Netzleitsystems und von Kommunikationsanlagen und –netze
  • Erarbeiten, Bewerten und Umsetzen von netzleit-/sicherheitstechnischen Konzepten und Begleitung von Projekten zur Prozessautomatisierung
  • Ausarbeitung von Lastenheften und technischen Dokumenten

Aus diesen Qualifikationen nehmen Sie Ihre Kraft:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (Master/Diplom) oder vergleichbares Ingenieurs-,Naturwissenschafts- oder Informatikstudium
  • Fundierte Kenntnisse im Netzbetrieb von Energieversorgungsnetzen, vorrangig von Stromnetzen und deren Berechnung, Netzleittechnik sowie im Bereich IT-Netzwerke
  • Erfahrungen in Unix/Linux-Entwicklungsumgebungen und Programmierkenntnisse, Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Nutzen Sie Ihre Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – und freuen Sie sich auf einen innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgeber!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail an meinebewerbung@swd-ag.de unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bewerbungsschluss ist der 13.04.2018.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Frau Lisa Dlugaszewicz
Tel.: (0211) 821 2594

Prozessleitelektroniker (m/w)

Für die Abteilung Instandhaltung Heizkraftwerke & Müllverbrennung suchen wir einen Prozessleitelektroniker (m/w).

In diese Aufgaben stecken Sie Ihre Energie:

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Behebung von Störungen, Durchführung von Wartungen, Inspektionen und Instandsetzungen von leittechnischen Anlagen
  • Durchführung von Fehleranalysen sowie von Modernisierungen und Umbauten im Bereich der Aktorik, Sensorik und Leittechnik
  • Verantwortung für Revisionsarbeiten an den leittechnischen Anlagen
  • Bei Bedarf und Eignung Teilnahme an der Rufbereitschaft

Aus diesen Qualifikationen nehmen Sie Ihre Kraft:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Prozessleitlektroniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Mess- und Regeltechnik bzw. Elektro- und Leittechnik
  • Hohe und schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität sowie eigenverantwortliches Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Aufgeschlossenheit gegenüber technischen Veränderungen
  • Gute Kenntnisse in der Datenverarbeitung

Nutzen Sie Ihre Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – und freuen Sie sich auf einen innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgeber!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail an meinebewerbung@swd-ag.de unter Angabe der Referenznummer HP-14/2018, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Frau Jana Otter
Tel.: (0211) 821 6114

Ingenieur Versorgungstechnik (m/w)

Für die Abteilung Anschlusstechnik und technische Beratung suchen wir einen Ingenieur Versorgungstechnik (m/w).

In diese Aufgaben stecken Sie Ihre Energie:

  • Technische Beratung und Betreuung von Planern, Handwerkern und Kunden zu Fragen der FW-Versorgung
  • Planung, Auslegeung und Beschaffung von Fernwärmestationen für Neubauten oder bei Leistungsänderungen
  • Durchführung von Leistungsmessungen an FW-Übergabestationen der NGD
  • Mitarbeit in verschiedenen Projekten und Arbeitskreisen u.a. AGFW
  • Erstellung und Pflege der TAB FW, Erstellung von Leistungsverzeichnissen für die Jahresverträge beim Hersteller von FW-Stationen

Aus diesen Qualifikationen nehmen Sie Ihre Kraft:

  • Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik (Master)
  • Kenntnisse der technischen Gebäudeausrüstung, Kenntnisse in der Auslage von FW-Übergabe- und Kompaktstationen
  • Betrieb von Heizungs-, Lüftungs-, und Wasserwärmeanlagen
  • Sichere Handhabe des technischen Regelwerks, Kenntnisse im Tarif und Vertragswesen, IT-Kenntnisse SAP, Umgang mit Office Anwendungen
  • Regelungs- und Messtechnik sowie Kenntnisse von hydraulische Schaltungen

Nutzen Sie Ihre Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – und freuen Sie sich auf einen innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgeber!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail an meinebewerbung@swd-ag.de unter Angabe der Referenznummer HP-43/2018, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Frau Lisa Dlugaszewicz
Tel.: (0211) 821 2594

Meister Betriebsführung & Contracting (m/w)

Für die Abteilung Betriebsführung Heizkraftwerke suchen wir einen Meister Betriebsführung & Contracting (m/w).

In diese Aufgaben stecken Sie Ihre Energie:

  • Betriebsführung von heizungs-/klima-/ energietechnischen Anlagen der SWD und Dritter
  • Koordination von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Organisieren und Dokumentieren von Unterweisungen sowie Vorbereitung und Betreuung der durchzuführenden Abnahmen und Audits gem. der gestzlichen Vorgaben und technischen Regelwerke
  • Betreuung der Leitrechner mit Sicherstellung eines störungsfreien Betriebes und Erstellung von Trendauswertungen
  • Führung der unterstellten Mitarbeiter sowie Durchführung der Mitarbeitergespräche

Aus diesen Qualifikationen nehmen Sie Ihre Kraft:

  • E-Meister oder vergleichbare Qualifikation sowie Erfahrungen im Bereich Energie-/Heizungs-/Klimatechnik
  • Weisungsbefugnis zur Klärung fachlicher Problemstellungen im Bereich Energiedienstleistungen bezüglich der Elektro- und Leittechnik sowie Teilnahme an der Rufbereitschaft für Contractinganlagen
  • Sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben und der technischen Regelwerke
  • Sehr ausgeprägte Kundenorientierung und Flexibilität
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Handeln und Entscheiden

Nutzen Sie Ihre Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – und freuen Sie sich auf einen innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgeber!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail an meinebewerbung@swd-ag.de unter Angabe der Referenznummer HP-93/2017, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Frau Jana Otter
Tel.: (0211) 821 6114

Gruppenleiter Objekt- und Baumanagement (m/w)

Für die Abteilung Objekt- & Baumanagement suchen wir einen Gruppenleiter Objekt- und Baumanagement (m/w).

In diese Aufgaben stecken Sie Ihre Energie:

  • Führung und disziplinarische Gewährleistung des Einsatzes der Gruppe „Objekt- und Baumanagement“
  • Abwicklung, Steuerung und Koordination sowie Abrechnung aller Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen für den Bereich Netze, MVA, Kraftwerke und Wasserwerke
  • Steuerung und Kontrolle externer Ingenieurbüros und weiterer Dienstleister, Organisation und Kontrolle sämtlicher Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an den SWD-Gebäuden und technischen Anlagen
  • Teilnahme und Durchführung an Arbeitssicherheits- und Umweltunterweisunge, Sicherstellung und Förderungen des Arbeitsschutzes
  • Ausbau und Monitoring des Kennzahlen-Cockpits „technischer Dienstleistungsvertrag“

Aus diesen Qualifikationen nehmen Sie Ihre Kraft:

  • Diplom-Ingenieur / Master Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Bauplanung und -leitung
  • Langjährige Erfahrung bei der Begutachtung von Bauschäden und im Bereich Grundwasser- und Bodensanierung
  • Führungskompetenz
  • Ausgeprägtes interdisziplinäres und vernetztes Denken und Handeln

Nutzen Sie Ihre Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – und freuen Sie sich auf einen innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgeber!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail an meinebewerbung@swd-ag.de unter Angabe der Referenznummer HP-106/2017, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Frau Lisa Dlugaszewicz
Tel.: (0211) 821 2594

Anlagenmechaniker (w/m)

Für die Abteilung „Netzmontage und Netzdienste“ suchen wir drei Anlagenmechaniker (w/m).

In diese Aufgaben stecken Sie Ihre Energie:

  • Selbstständige und eigenverantwortliche sach- und fachgerechte Ausführung von Rohrleitungsmontagen G/W/FW
  • Eigenständige Erstellung von Schweißverbindungen, z.B. Stahl, PE-HD und von Steckmuffenverbindungen, z.B. duktiles Gussrohr (GZV-Rohr)
  • Dokumentation aller ausgeführten Arbeiten
  • Übergreifender Einsatz in allen drei Teams der Gruppe „Netzmontage G/W & Werkstätten“ auf Weisung des GL
  • Berücksichtigung der internen und externen Arbeitsschutz- und Umweltanforderungen bei allen Tätigkeiten

Aus diesen Qualifikationen nehmen Sie Ihre Kraft:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Anlagemechaniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften, Richtlinien und Gesetze
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Handeln, Kostenbewusstsein
  • arbeitsmedizinische Eignung zur körperlichen Arbeit im Freien
  • Führerschein (mind. Klasse C1E)

Nutzen Sie Ihre Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – und freuen Sie sich auf einen innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgeber!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung in einem pdf-Dokument per E-Mail an meinebewerbung@swd-ag.de unter Angabe der Referenznummer 42/2018, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Frau Lisa Dlugaszewicz
Tel.: (0211) 821 2594

Praktikant (M/W) für die Abteilung Netzregulierung

Im Zeitraum:

  • Beginn nach Abstimmung (Dauer 5 bis 6 Monate)

Ihre Aufgaben:

  • Analyse und Aufbereitung aktueller regulatorischer Themen
  • Mitarbeit bei der Aufbereitung von Daten für die Abfragen der Regulierungsbehörden

Ihre Qualifikation:

  • Ein überdurchschnittliches gut abgeschlossenes Vorstudium(BWL, Rechtswissenschaften)
  • Vorkenntnisse im Bereich Energiewirschaft bzw. Regulierungsmanagement
  • Selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit

Aufwandsersatz:

  • monatlich 400,00 € Brutto

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Deniz Sen zur Verfügung:
Tel.: 0211/ 821-2731 oder E-Mail dsen@swd-ag.de

HIER ERFAHREN SIE, WIE DER BEWERBUNGSPROZESS ABLÄUFT.

Bewerbungsprozess

Schritt 1:
Ihre Online-Bewerbung geht bei uns als pdf Datei ein.
Wir freuen uns über: Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss-/Arbeitszeugnisse, frühestmöglichen Eintrittstermin, Gehaltsvorstellung.

Schritt 2:
Sie erhalten eine Eingangsbestätigung und wir sichten Ihre Bewerbungsunterlagen.
Bei Erfüllung der Anforderungen wird Ihre Bewerbung an den Fachbereich weitergeleitet.

Schritt 3:
Wir lernen uns im Interview/Vorstellungsgespräch kennen.
An dem Gespräch nehmen der Fachbereich und die Personalabteilung teil. Ggf. findet ein Zweitgespräch statt.

Schritt 4:
Sie haben uns überzeugt! – Ihr Angebot erhalten Sie vorab telefonisch.

Schritt 5:
Abstimmung mit unseren Gremien im Haus. Anschließend folgt der Vertragsabschluss.

Schritt 6:
Ihr erster Arbeitstag – Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!