Anmeldung Ladepunkte für Elektrofahrzeuge

Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge mit Bemessungsleistungen größer 4,6 kVA bitten wir Sie uns über unser Online-Formular anzumelden.
Die Anmeldung führen Sie bitte unmittelbar nach Inbetriebsetzung der/des Ladepunkte/s aus.

Wichtig:
Ob der bestehende Netzanschluss sowie die Hausanlage ausreichend dimensioniert sind, um die Ladeleistung bereit zu stellen, ist im Vorfeld durch ein zugelassenes Elektroinstallationsunternehmen zu prüfen. Erforderliche Änderungen bzgl. der Zähler- und/oder Netzanschlusssituation müssen bereits im Vorfeld von dem Installationsbetrieb mit der NGD abgestimmt und umgesetzt sein.


Angaben zum Anschlussobjekt

Anlagenbetreiber



Ausführung der Ladeeinrichtung

1 Maximale Schlieflast von 4,6 kVA muss eingehalten werden


Ausführung der Ladeeinrichtung

Anlagenerrichter

Inbetriebnahmedatum