Sie benutzen einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie diesen um eine bessere Darstellung zu erhalten.

Netzgesellschaft Düsseldorf behebt Wasserrohrbruch auf der Vennhauser Allee

02.03.2021

Netzgesellschaft Düsseldorf behebt Wasserrohrbruch auf der Vennhauser Allee. Zufahrt in die Straße „In den Kötten“ bleibt vorerst gesperrt

(Düsseldorf, 02.03.2021) In der Nacht zum 2. März kam es auf der Vennhauser Allee in Eller zu einem Wasserrohrbruch. Die Netzgesellschaft Düsseldorf rückte umgehend raus, um die Schadensstelle abzusperren und den Rohrbruch zu reparieren. Durch die zügige Arbeit konnte die Vennhauser Allee in den frühen Morgenstunden wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Zufahrt in die Straße „In den Kötten“ bleibt vorerst für weitere Arbeiten im Rahmen des Rohrbruches gesperrt. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.