Sie benutzen einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie diesen um eine bessere Darstellung zu erhalten.

Netzgesellschaft Düsseldorf nimmt Instandhaltungs-Arbeiten an Trinkwasserleitungen auf der Peckhauser Straße in Mettmann vor

21.12.2021

Der ursprüngliche Zeitrahmen sah vor, die Arbeiten möglichst zum Jahresende abzuschließen. Dieser Zeitplan kann nicht gehalten werden. Die Arbeiten dauern nun voraussichtlich bis Ende März 2022. Vom 22. Dezember bis 10. Januar ruhen die Arbeiten aufgrund der Winterpause des ausführenden Tiefbau-Unternehmens. Im Anschluss an diese Winterpause beginnen die Arbeiten im letzten Bauabschnitt zwischen den Kreuzungen Peckhauser Straße/ Am Hoshof und Peckhauser Straße/ Taunusweg. Der Verkehr wird im Baustellenbereich durch eine Ampelanlage geregelt.

Die Anwohner werden informiert.

Die Netzgesellschaft bittet um Verständnis